Flexible Ambulante Erziehungshilfen (Flame)

Im Fach­di­enst Flame wer­den erzieherische Hil­fen gemäß §27 ff SGB VIII für Kinder, Jugendliche und Fam­i­lien ange­boten.

Die ver­schiede­nen Hil­f­sange­bote ori­en­tieren sich an den Bedürfnis­sen der Kinder und Jugendlichen. In akuten Krisen- und Belas­tungssi­t­u­a­tio­nen wird inner­halb der Fam­i­lie gezielte Unter­stützung ange­boten.

Die Hil­f­sange­bote sind auf län­gere Zeit angelegt und sollen dazu beitra­gen, dass sich die Lebens­be­din­gun­gen der Kinder und Jugendlichen in den Fam­i­lien verbessern, und die Fam­i­lien mit­tel­fristig wieder ohne inten­sive Hil­fen auskommen.Die Hil­f­sange­bote sind von den Fam­i­lien beim für sie zuständi­gen Jugen­damt zu beantra­gen. Dort wird zunächst der indi­vidu­elle Bedarf fest­gestellt.
Das Jugen­damt wählt danach zusam­men mit der Fam­i­lie die geeignete Hil­fe­form, wie z.B. eine Erziehungs­bei­s­tand­schaft, aus.
In einem Hil­fe­plange­spräch wer­den danach gemein­sam Ziele und konkrete Hand­lungss­chritte vere­in­bart, und der für deren Erre­ichung notwendi­ge zeitliche Umfang bes­timmt.

Die Förderung der Entwick­lung der Kinder / Jugendlichen ste­ht im Mit­telpunkt der Arbeit. Hierzu gilt es zunächst, die vorhan­de­nen Ressourcen der Fam­i­lien zu aktivieren und die Entwick­lung sozialer Kom­pe­ten­zen zu unter­stützen. Häu­fig ist es notwendig, den All­t­ag der Fam­i­lien neu zu struk­turi­eren und die Ein­bindung der Kinder / Jugendlichen in den Sozial­raum (Nach­barschaft, Vere­ine, Ver­bände) zu ini­ti­ieren. Grund­vo­raus­set­zung für die Gewährung aller Hil­fen durch das zuständi­ge Jugen­damt ist immer die Bere­itschaft des Kindes / Jugendlichen bzw. der Fam­i­lie zur aktiv­en Mitar­beit.

 

 

 

 

 

Gerne ste­hen wir Ihnen
per­sön­lich zur Ver­fü­gung …
Ihre Ansprech­part­ner:
Maren Fick­ers
Tele­fon:
0591–9124653
E‑Mail
Nils Freck­mann
Tele­fon:
0591–9124616
E‑Mail
Anna-Lena Lod­deke
Tele­fon:
0591–9124663
E‑Mail
Nick Löf­fel
Tele­fon:
0591–9124665
E‑Mail
Isabel Pleus
Tele­fon:
0591–9124685
E‑Mail
Weit­ere Infor­ma­tio­nen zum Down­load…
Fly­er Flame
Weit­ere Infor­ma­tio­nen im Inter­net
Kinder- und Jugend­hil­fe
ISE
EZB